Alex Lichtenberger

Nach Abschluss meiner Ausbildung zum Betriebsökonomen lic. oec. HSG und wissenschaftlicher Mitarbeit am Institut für Wirtschaftsinformatik an der Universität St. Gallen war ich als Consultant bei IBM tätig. Dort begleitete ich Kunden beim Design und der Implementierung von CRM-Systemen, u.a. für ein neues Core Banking System einer Schweizer Bank.

Im Stab der Informatikleitung eines führenden Schweizer Healthcare-Unternehmens leitete ich diverse Projekte im Bereich IT Service Management und war für die Weiterentwicklung der IT-Prozesslandschaft verantwortlich. Später war ich im Outsourcing Umfeld als Global Service Delivery Manager für den Aufbau, Betrieb und die Weiterentwicklung der Managed Security Services für einen grossen, internationalen Pharmakunden verantwortlich. Danach leitete ich mehrere Jahre den Bereich End User Services, IT Risk & Compliance bei einer Bank in der Schweiz.

Seit 5 Jahren beschäftige ich mich bei der Glenfis intensiv mit dem Thema Agile, DevOps und Lean. Wir haben als erste ein DevOps-Training im deutschsprachigen Raum angeboten und anfangs dieses Jahr die Plattform devops.ch gegründet.